Unternehmen

Selfa Grzejnictwo Elektryczne S.A ist der größte polnische Hersteller von Heizelementen. Eine stabile Position (Selfy-Tradition reicht bis ins Jahr 1932 zurück), langjährige Erfahrung und sukzessive wachsende Verkaufszahlen haben es uns ermöglicht, der führende Anbieter von Heizelementen höchster Qualität in Polen zu sein.

Die Hauptarbeit der Produktionsabteilung basiert auf:
– Wickeln von Litzen
– Nachfüllen
– Wärmebehandlung
– CNC-Maschine
– Parametersteuerung

Die im Unternehmen verfolgte Exportentwicklungsstrategie ermöglicht es uns, eine zufriedenstellende Dynamik des Exportwachstums in viele Länder West- und Osteuropas aufrechtzuerhalten:
Schweden
Deutschland
Russland,
nach Belarus,
nach Litauen

Wir sind uns bewusst, dass heutzutage nicht nur die finanziellen Ergebnisse oder die Produktqualität des Unternehmens wichtig sind, sondern auch die Auswirkungen auf die Umwelt und die lokale Gemeinschaft. Wir setzen unsere Projekte mit Rücksicht auf die Umwelt und den Respekt vor der Natur um.

Wir arbeiten mit Kunden in ganz Europa!

Unsere Mitarbeiter sind das größte Kapital des Unternehmens. Dies ist ein Team von Fachleuten, die nach dem Motto “Wir werden jedes heiße Problem lösen.” Dank ihrer Erfahrung, ihres Wissens und ihrer Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist Selfa in der Lage, ein Produkt zu entwickeln, das die Erwartungen selbst der anspruchsvollsten Kunden erfüllt. Unsere Arbeit ist nicht nur eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, sondern auch eine Leidenschaft, mit der wir gerne schwierige und ungewöhnliche Aufgaben übernehmen.

Im Rahmen der Umsetzung der Strategie des “Umweltfreundlichen Unternehmens” werden unsere Heizelemente ab Mitte 2018 mit grüner Sonnenenergie hergestellt.
Im Juni 2018 wurde das zweite Photovoltaik-Kraftwerk auf den Dächern der Produktionshalle und des Bürogebäudes mit einer Leistung von 214,5 kW in Betrieb genommen. Die bisherige grüne Investition ist eine 950-kW-Solarkraftanlage auf Bodenbasis in der zweiten Produktionsanlage. Die Gesamtleistung beider Kraftwerke beträgt 1.164,5 kW. Damit kann das Unternehmen rund 1.200 MWh Ökostrom produzieren, womit der Strombedarf beider Kraftwerke zu 100% gedeckt wird.
Wir sind uns bewusst, dass heutzutage nicht nur die finanziellen Ergebnisse oder die Produktqualität des Unternehmens zählen, sondern auch die Auswirkungen auf die Umwelt und die lokale Gemeinschaft. Wir setzen unsere Projekte mit Sorgfalt für die Umwelt und mit Respekt vor der Natur um.

HABEN SIE FRAGEN?

Gehen Sie zur entsprechenden Kontaktabteilung

Wie arbeiten wir?

Unsere Arbeit ist nicht nur eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, sondern auch eine Leidenschaft, mit der wir uns gerne schwierigen und ungewöhnlichen Herausforderungen stellen.

Das größte Kapital des Unternehmens sind Menschen, Fachleute, die sich ihren Aufgaben verschrieben haben. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft unseres Unternehmens. Wir haben eine definierte Personalpolitik, die auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen und Mitarbeiterentwicklung ausgerichtet ist. Wir legen Wert auf eine gute Atmosphäre und Partnerschaft.

Das wichtigste Kriterium für die Existenz von Selfy ist die Erfüllung der Kundenerwartungen. Um ihre volle Zufriedenheit zu erreichen und die Einhaltung des Entwurfs-, Produktions- und Lieferzyklus zu gewährleisten, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem entwickelt und implementiert, das auf den Anforderungen der Norm PN EN ISO 9001: 2001 basiert.
Dieser Standard hat es uns durch das Konzept des prozessorientierten Managements ermöglicht, die Übereinstimmung von Produkten und Dienstleistungen mit den Kundenanforderungen zu bestimmen.

Die Bestätigung einer guten Unternehmensführung sind zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate, die von Fachleuten vergeben werden, darunter Business Gazelles, Diamonds of the FORBES monatlich, Sicherheitszertifikate “VDE” und “B”.

Kürzlich erhaltene Auszeichnungen:

Unsere Investitionen

Fotowoltaika

Nachrichten

Abgeschlossene Investitionen

SELFA

Nachrichten Produkte

Polityka prywatności & RODO